Mess- & Regeltechnik

Eintauchen und wohlfühlen!

Perfekte Wasserqualität im Pool wird von den Nutzern privater oder öffentlicher Bäder gewünscht und gefordert. Grundlage dafür ist eine präzise arbeitende Mess- und Regeltechnik!

Bei Anlagen für öffentliche Bäder arbeiten wir aufgrund guter Erfahrungen hinsichtlich der Zuverlässigkeit und Stabilität der Chlormessung mit der potentiostatischen, offenen Messzelle. Diese besteht aus einer großflächigen, selbstreinigenden Goldronde sowie einer Bezugs- und Gegenelektrode. Unsere Redoxmessung erfolgt mit einer verschleißarmen Platinronde. Dadurch ist eine sehr lange Lebensdauer der Elektrode garantiert, was zu niedrigen Folgekosten führt. Als pH-Elektrode wird eine Einstabmesskette mit einem starken Bezugssystem eingesetzt.

Diese ausgereifte pH- und Redoxmesstechnik wurde auch bei unseren Reglern für den Privatbereich übernommen. Zur Bedienung und Visualisierung kommt ein übersichtliches, intuitiv bedienbares 7“ Touch-Grafikdisplay zum Einsatz. Die Messwerte und aktuellen Betriebszustände können auf browserfähigen Endgeräten wie PC, Smartphone oder Tablet angezeigt werden.

In beiden Bereichen wird die Mess- und Regeltechnik bei Bedarf mit der passenden Dosiertechnik zu einem Komplettsystem kombiniert. Da alle Komponenten auf einer Montageplatte vormontiert sind, ist ein einfacher, schneller und reibungsloser Einbau garantiert.