Ausfall Telefonanlage    

Unsere Telefonanlage ist ausgefallen ist und wir sind aktuell telefonisch leider nicht erreichbar. In dringenden Fällen schreiben Sie bitte eine E-Mail an Ihren bekannten Ansprechpartner oder an info@werner-dosiertechnik.de.

Umrüstsatz GR-FL für GRANUDOS-45/100

Zubehör

Umrüstsatz zur Umstellung einer GRANUDOS Anlage von Calciumhypochlorit Ca(ClO)₂ auf Natriumhypochlorit NaClO. Der Umrüstsatz wurde speziell für den Fall einer Knappheit von Calciumhypochlorit entwickelt. In diesem Fall kann der GRANUDOS von der Dosierung von Calciumhypochlorit auf die Dosierung von flüssigem Chlor umgestellt werden, wenn die Beckenparameter es zulassen. Zur Umrüstung wird der Dosiermotor des GRANUDOS abgeklemmt und eine Schlauchpumpe für flüssiges Chlor am entsprechenden Ausgang der Steuerung angeklemmt. Die Leermeldung des Chlorfasses wird durch die Leermeldung der Sauglanze ersetzt. Die Dosierung des flüssigen Chlors erfolgt dann zwischen dem Injektor und dem Lösezyklon des GRANUDOS. Die Installation ist sehr einfach und schnell realisierbar.

Das System ist ausreichend für die Desinfektion folgender Becken (Umwälzleistungen): Hallenbad max. 300m³/h - Freibad max. 60 m³/h.

Das Foto zeigt die Dosierpumpe montiert am GRANUDOS mit Montageplatte und die Dosierstelle.

Umrüstsatz GR-FL für GRANUDOS-45/100

Technische Daten

Max. Dosierleistung NaClO ca. 2,5 l/h 
Max. Dosierleistung Cl bei 12% iger NaClO Lösung ca. 300 g/h 
Größe Montageplatte B 16cm x H 16cm 
Gewicht 3,3 kg 

Lieferumfang

  • Schlauchpumpe UNODOS-0-3,2l montiert auf Montageplatte zur Befestigung am Ständer des GRANUDOS

27906-UNO-0

  • Sauggarnitur-NF 4x1 - d16/500mm lang mit Fußventil und Niveauschalter

Sauggarnitur

  • Dosierventil 3/8" mit Anschlusswinkel (Montag zwischen Injektor und Lösezyklon) und 0,7m Dosierleitung PTFE 4x1

27906-D_Venitl Kopie