GRANUDOS 100-S4-DI

Dosierung von Natrium-Dichlorisocyanurat (NaDCCA)

Dosiergerät für Dichlor-Granulat für die Desinfektion von Trinkwasser, Kühlwasser, Abwasser- und Abgasdesinfektion. Chlordosierung  direkt aus dem Lieferfass. Die dosierte Chemikalie wird vollständig gelöst, über ein Injektorsystem abgesaugt und als unterchlorige Säure dem System zugeführt. Kontinuierliche oder über externen Regler 4-20mA gesteuerte Dosierung. Überwachung aller Funktionen.

GRANUDOS 100-S4-DI

Technische Daten

Elektrischer Anschluss 230 V/AC, 50Hz 
Anschlussleistung 0,3 kW 
Wasserzulauf DN20 
Wasserabgang zur Dosierstelle DN20 
Größe B 60 cm x T 70 cm x H 160 cm 
Gewicht ca. 60 kg  
Dosierleistung max. 10 kg/h 
Vordruck min. 0,2 bar  
Gegendruck max. 1,5 bar (Optional bis 3 bar) 

Lieferumfang

  • Standsäule : Stahl, verzinkt, pulverbeschichtet, zur Aufnahme der nachfolgenden Funktionsgruppen
  • Chlordosierung : Fassaufnahme mit Wendevorrichtung. Dosiertrichter für Chlorgranulat zum Aufsetzen auf das Fass. Dosiermotor, Dosierschnecke, Magnet-Klopfer zur Unterstützung der Dosierung. Kapazitiver Schalter für die Leermeldung des Fasses
  • Löseeinrichtung : Vorfilter d75, Spülwanne, Treibwasserpumpe, Venturi-Absaugung, Misch- und Lösezyklon. Leistung Treibwasserpumpe ca. 800 l/h bei 1,2 bar. Überwachung der Pumpe mit Druckschalter. Überwachung der Saugleistung des Injektors. Niveauschalter Spülwanne min/max
  • Mikroprozessor-Steuerung S4-DI : in Gehäuse IP54, Meldung und Identifikation von Störungen über 5 LED. Sammelstörmeldung potentialfrei. Programmschalter für Betriebs- und Testprogramme. Einstellung der Dosierleistungen für Chlor stufenlos mit Potentiometer. Dosiersteuerung kontinuierlich oder mit Steuereingang 4-20mA von Durchflussmesser. Abschaltung der Dosierung im Störfall

Bauseitige Leistungen

  • Elektroversorgung
  • Verrohrung der Wasserversorgung und Verrohrung zur Dosierstelle
  • Überlauf / Abwasseranschluss zum Gully
  • Mess-, Regeltechnik zur Ansteuerung der Anlage

Zubehör / Optionen

  • Lieferbar für marktgängige Fässer von  20-50 kg
  • Hebevorrichtung HH für 50 kg-Fass
  • Containersystem GR150