KG200-S

Dosierung von Kieselgur

Anschwemmgerät KG200-S für Kieselgur aus einem System-Flexcontainer. Die Fördereinrichtung für die Kieselgur wird am Auslaufschieber des System-Flexcontainers staubdicht angedockt und an der Steuerung die gewünschte Kieselgurmenge eingestellt. Mit dem Start der Anschwemmung wird  Wasser bzw. die zu filtrierende Flüssigkeit aus dem Filterkreislauf durch die Suspensionsanlage gespült, die geförderte Kieselgur hierin suspendiert und zum Filter gefördert.

KG200-S

Technische Daten

Elektrischer Anschluss 230 V/AC, 50Hz 
Anschlussleistung 0,55 kW  
Dosierleistung 10-300 kg / Ansatz / Stunde 
Wasserzulauf DN25 
Wasserabgang zum Filter DN25 
Wasserverbrauch 3 m³/h bei 3,5 bar 
Maximaler Gegendruck 1,5 bar  
Containermaße B 120 cm x T 120 cm x H 220 cm 
Standfläche mit Container 1,5 x 2 m 

Lieferumfang

 

Fördereinrichtung Kieselgur trocken 

  • Andocktopf d120 am  Flexcontainer mit Absperrschieber u. Vibrator
  • Förderrohr PVC d63 mit Abluftfilter
  • Dosiermotor 60 W mit Dosierschnecke d50
  • Andockvorrichtung an der Suspensionseinrichtung
  • Leerschalter für den Flexcontainer

Suspensionseinrichtung mit

  • Suspensionswanne mit Benetzungs- und Spüldüsen, Schwimmerventil und Niveauüberwachung
  • Suspensor d160 mit Benetzungsbrausen
  • Spülwasserversorgung aus Netz mit Steuerventil, Druckregler 
  • Durchflussmesser, Durchflussüberwachung
  • Suspensionsförderung mit Kreiselpumpe mit Pumpenregelung,
  • Optische Überwachung der Kieselgurdosierung
  • Druck-, Niveau-  und Durchflussüberwachung 

Steuerung S4 

  • Programm-Wahlschalter für Betriebs- und Testprogramme
  • Wahlknopf für Anschwemmmenge (Zeitsteuerung)
  • Starttaster
  • Funktionsüberwachung mit Störmeldung, Störungsidentifizierung
  • Eingänge für externe Störabschaltung und Dosierabruf
  • Störungsfernmeldung mit potentialfreiem Kontakt

Bauseitige Leistungen

  • Elektroversorgung
  • Verrohrung der Wasserversorgung und der Dosier-/ Suspensionsabführung
  • Überlauf / Abwasseranschluss zum Gully

Zubehör / Optionen

  • Touch Steuerung und web Visualisierung
  • Dosiersteuerung mit Wägetechnik