LED RGB Steuerung/ Trafos für Lichtleisten

LED Beleuchtung für Dampfbäder

Steuerung für LED-RGB Linelights mit einer Arbeitsspannung von 12 V/DC. An ein Steuergerät können bis zu 5 m WDT Linelights (max. 105 W) und zusätzlich 10 WDT Spots angeschlossen werden. Spots und Linelights laufen dann absolut synchron. Die Steuerung verfügt über sechs statische Lichtfarben und neun Lichtprogramme. Die Einstellung der Lichtprogramme wird an dem Codierschalter vorgenommen. Optional kann die Lichtsteuerung extern mit einem vierstelligen digitalen Code angesteuert werden. Mit einem zweiten Poti am Gehäuse können die angeschlossenen Spots gedimmt werden.

Wenn mehr als 5m WDT Lichtleisten oder mehr als 105 W benötigt werden, kann die Steuerung um ein Erweiterungsmodul ergänzt werden.

LED RGB Steuerung/ Trafos für Lichtleisten

Technische Daten

Elektrischer Anschluss 230 V (50-60 Hz)  
Betriebstemperaturbereich 0 bis +40 °C 
Anschlussleistung 150 VA / 0,8 A 
Gewicht 2,8 kg  
Größe B 26 cm x H 22 cm x T 11 cm 

Lieferumfang

  • LED RGB Steuerplatte montiert in Gehäuse
  • Codierschalter zur Auswahl des gewünschten Lichtprogrammes
  • Pott zur manuellen Dimmung der angeschlossenen Spots
  • 7 m Kabel von der Steuerung zum ersten Lichtleiste
  • 1,5 m Kabel zur Spannungsversorgung mit Euro Stecker

Zubehör / Optionen

  • Trafo für statische Farben (Rot - Grün - Blau - Warmweiß)
  • Slave Steuerung für externe Ansteuerung / Farbauswahl über vierstelligen HEX Code
  • Steuerung für 24 V/DC Linelights
  • Steuerung zur Synchronisierung von Spots und Linelights: 1 x Ausgang 12 V/DC bzw. 24 V/DC für Linelights / 1 x Ausgang 350 mA für Spots