Fußbecken aus Keramik

Fußsprudler für Kneipp-Fussbecken

Die quadratischen Fußbecken aus Keramik wurden gemeinsam mit der Firma Sommerhuber speziell für die Fußsprudeltechnik konzipiert.

Die Becken sind in einem Stück gegossen und innen und außen glasiert. Zur Versprudelung wird in dem Keramik Becken ein doppelter Boden aus Corian® von WDT eingebaut. Die Glasur der Keramik und die Farbe des Bodens werden aufeinander abgestimmt.

Für den Einbau der Armaturen (bauseits oder von WDT beschafft) und der Taster zum Start der Programme ist ein Mittel- bzw. Seitenteil aus Keramik verfügbar. Die Becken mit Zusatzteil sind sowohl für eine einfache, als auch für eine doppelte Fußsprudelanlage erhältlich.

Fußbecken aus Keramik