Wir über uns

Unser Unternehmen wurde vor 35 Jahren von Herrn Dietmar Werner mit der Erfindung des GRANUDOS Systems, zur Dosierung von Chlorgranulat, gegründet. Heute entwickeln, produzieren und vertreiben wir ein umfangreiches und ausgereiftes Produktsortiment an Mess-, Regel- und Dosiertechnik für die Desinfektion von öffentlichen und privaten Schwimmbädern, sowie Steuer- und Attraktionstechnik für Wellnessbereiche und Dosiertechnik für die Trink- und Abwasseraufbereitung.

Wir erachten es als außerordentlich wichtig, die Anwendungsgebiete unserer Produkte ganzheitlich zu betrachten, die technischen Zusammenhänge zu verstehen und dieses Know-how unseren Partnern weiterzugeben.

WDT Werner Dosiertechnik steht für:

  • Umfassendes Know-how
  • Höchste Material- und Produktqualität
  • Ganzheitliche Beratung
  • Flächendeckendes Servicenetz durch unsere geschulten Partner
  • Ausschließlich ausgebildete, qualifizierte Mitarbeiter
  • Service- und Lösungsorientierung
  • Stetige Weiterentwicklung

Wir erwirtschaften 75 % unseres Umsatzes im Export. Unser Erfolg wird dabei von jedem unserer 55 qualifizierten Mitarbeiter getragen. Deren Kompetenz und Fachwissen fördern wir durch die Unterstützung von Fort- und Weiterbildung.

WDT zum Innovations-Champion gekürt

Wir freuen uns sehr, dass wir mit dem TOP 100 Siegel für besondere Innovationskraft ausgezeichnet wurden. Statements zum Award und die Begründung der hochrangingen Jury für unsere Auszeichnung finden Sie in obigem Video.

MEHR ERFAHREN

 
 
Mitarbeiter Karriere

Arbeiten bei WDT

Wir sind ständig auf der Suche nach qualifizierten Mitarbeitern. Wenn es Sie reizt, in einem dynamischen, international ausgerichteten Unternehmen, mit einer offenen und partnerschaftlichen Unternehmenskultur zu arbeiten, dann freuen wir uns auf Ihre Initiativbewerbung (auch wenn aktuell keine Stelle ausgeschrieben sein sollte).

Möchten Sie beruflich mit uns neu durchstarten?

Senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen an:

jobs@werner-dosiertechnik.de

 

WDT – Werner Dosiertechnik GmbH & Co. KG
Hettlinger Str. 17
D-86637 Wertingen-Geratshofen

Tel.: +49 (0) 82 72 / 9 86 97 – 0
Fax: +49 (0) 82 72 / 9 86 97 – 19

Wir sind zertifiziert

Qualität muss man zuerst denken und dann realisieren. Ausgereifte Produktkonzepte und technische Spitzenleistungen garantieren höchstes Funktions- und Qualitätsniveau für alle unsere Erzeugnisse. Von der individuellen Einzelanlage bis zum Serienprodukt – wir produzieren zu 100 % an unserem Standort in Wertingen. Unsere Bauteile beziehen wir unter strengen Einkaufskriterien von renommierten Herstellern aus Deutschland und Europa. Unser hoher Qualitätsanspruch ist der Garant für die Sicherheit und Zufriedenheit unserer Kunden.

 

Das aktuelle Zertifikat zum Download finden Sie hier:

Seit dem 20.08.2008 ist WDT ISO zertifiziert. Es wurde ein Qualitätsmanagementsystem entsprechend der Norm eingeführt. Die Wirksamkeit und der hohe Reifegrad des Systems wurden durch einen unabhängigen Prüfer der DEKRA Certification GmbH nachgewiesen.

Hierzu wurden sämtliche Prozesse des Unternehmens mit Unterstützung der asquana GmbH durchleuchtet und teilweise auch neu fixiert. In der Firmengeschichte markiert dies einen weiteren Meilenstein.

Wichtigstes Unternehmensziel von WDT ist die Sicherung der Kundenzufriedenheit durch gleichbleibende und nachvollziehbare Qualität der Produkte, sowie durch kontinuierliche Optimierung der Prozesse.

Daher stellt das implementierte Qualitätsmanagementsystem einen grundlegenden Teil der Firmenpolitik dar. Es gilt daher nicht nur als Grundlage in Hinblick auf die Strategie und Ziele des Unternehmens, sondern auch als Leitfaden für die tägliche Arbeit aller Mitarbeiter.

Übergabe des 1. Zertifikats in 2008.

Das Foto zeigt von links nach rechts: Norbert Müller (asquana GmbH in Friedberg), Jochen Rieger (Geschäftsführer WDT), Dietmar Werner (Geschäftsführer WDT), Robert Zizler (DEKRA Certification GmbH)

Das schreibt die Presse über Werner Dosiertechnik